Alles im Flow?

Die Kunst, ein musikalisches Leben zu führen

Maria Busqué

Neuigkeiten:

Update vom 14. Dezember 2020: Das Facebook-Live zum Thema Buchdesign wird verschoben auf den Mittwoch, 16. Dezember um 20 Uhr: Hier geht's zum Facebook-Live

Update vom 13. Dezember 2020: Die ersten Bücher sind auf freier Wildbahn gesichtet worden!! Postet gerne auf Instagram oder Facebook und nutzt den Hashtag #allesimflowbuch und taggt mich (IG: @mariabusque // FB: @mariabusque.net), damit ich Euch sehen kann!

Update vom 11. Dezember 2020: Es ist geschafft, wir haben alle bisherigen Sendungen gepackt!! Was für ein Sprint! Es war ein echt cooler Tag zusammen und ich bin unendlich dankbar für die Unterstützung!

Update vom 10. November 2020: Liebe Leute, wir drucken die Postkarten! ihr seid so wundervoll. Danke an jeden einzelnen von Euch. Alle Bestellungen von jetzt an bekommen das wunderschöne Postkartenset kostenlos mit geliefert, solange der Büchervorrat reicht.

Update vom 9. November 2020: Ich ändere das Kampagnenziel von 750 Vorbestellungen auf den Druck des Postkartensets: schaffen wir bis Dienstag 10.11. um 20 Uhr auf 750?? Ich würde so gerne dieses Set drucken, und viele von Euch wünschen es sich auch...!

Online-Lesung: Danke an alle, die bei der Lesung dabei waren! Hier klicken, um zur Lesung zu gelangen.

Update vom 6. November 2020: Wir drucken das Buch!! Vielen lieben Dank an alle, Ihr seid großartig! 💛

 


Das Buch: Eine limitierte Sonder-Deluxe-Vorab-Edition

»Ein ideales Buch, um sich seiner selbst und des eigenen künstlerischen Ausdrucks bewusst zu werden, in seinem tiefsten und wesentlichsten Zustand.«

Gerhard Quartett

 

Alles im Flow? - Die Kunst, ein musikalisches Leben zu führen ist eine Einladung zum Austausch und zum Nachdenken über Musik, zum in den Flow kommen. Ich spreche über das Anfangen, das Unterrichten, das Überwinden von Hürden, das Leben von Musik. 

Es ist mein erstes Buch und basiert auf meiner E-Mail Kolumne für Musikerinnen und Musiker, dem Flowletter. 🙂 Viele der Texte sind im Austausch mit meinen Leserinnen und Lesern entstanden.

 

»Ein großartiges Buch, das uns daran erinnert, was es bedeutet, unsere Musik wahrhaftig zu verkörpern.«

Johanna Borchert, Sängerin, Pianistin, Komponistin,
Jazz-ECHO-Preisträgerin 2015

 

Details zur gedruckten Ausgabe:

  • Deluxe limitierte Sonderauflage
  • gebunden in Softcover Einband, Klappenbroschur
  • 120g/m2 feinstes Munken Papier, holzfrei, Seiten und Umschlag FSC zertifiziert
  • Offsetdruck, die Druckerei ist ebenfalls FSC zertifiziert
  • 145mm x 200mm (~Maße A5)
  • 240 Seiten
  • 43 Beiträge, Geschichten und exklusive Fachartikel
  • 7 professionelle Illustrationen
  • gedruckt und gebunden in Deutschland

 

Was für ein Buch ist "Alles im Flow?"?

Alles im Flow? ist kein FachbuchEs ist ein Inspirationsbuch, ein Mitmach- und Mutmachbuch. Es enthält meine besten Texte plus etliche neue, die exklusiv im Buch erscheinen.

Mein Beginn in der Musik war holprig, "zu spät". Ich wollte mit 17 Pianistin werden. Die meisten sagten “Der Zug ist abgefahren“ - mir war das egal. Ich spürte einen starken Impuls, Musik zu meinem Lebensmittelpunkt zu machen. Auf dem Weg dahin suchte ich nach Möglichkeiten, meine Defizite aufzuarbeiten, mit Körperarbeit, mit innerer Arbeit. Letzten Endes brachten mich diese Dinge näher an das Klavier, als ich jemals erhofft hatte. Und ermöglichten es mir, mit 25 meinen Abschluss zu machen und zwei Jahre später nach Berlin zu ziehen. Dort angekommen, nahmen die nächsten musikalischen Abenteuer und Hindernisse ihren Lauf...

 

Zusätzlich dazu machte ich eine Ausbildung zur Resonanzlehrerin nach Thomas Lange, die ich 2014 abschloss. Damit fand auch meine eigene jahrelange Suche nach Wegen, wie ich gelöst frei musizieren konnte, ein sehr gutes Ende. Ich hatte endlich alle Verknüpfungen gefunden, nach denen ich gesucht hatte. (Dass noch weitere folgen würden, wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.) Seitdem unterstütze ich Musikerinnen und Musiker dabei, wie sie sich beim Musizieren selbst in die Lage versetzen, dass Verspannungen und Lampenfieber gar nicht erst entstehen, und wie sie genau so spielen, wie sie es wünschen, in jeder Situation, mit statt gegen ihren Körper.

Mein Blog und mein Flowletter entstanden ab 2014, anfangs, um überhaupt meine Gedanken zu ordnen, von den vielen Dingen, die ich bis dahin gelernt hatte. Dann wurden es Beiträge zum Motivieren, Inspirieren, zum Mut machen. Ich bekam schon bald Fragen nach einem Buch zu diesen Texten. In den letzten 14 Monaten habe ich mich in mehreren Phasen der Struktur des Buchs gewidmet, dass es einen roten Faden gibt.

 

»Marias Texte sind inhaltlich und sprachlich eine wahre Wohltat.«

Wendelin Bitzan, Pianist und Komponist

  


Freundlicher Hinweis: Dieses Buch "kommt nicht raus"! 😱

Der einzige Weg, "Alles im Flow?" zu bekommen, ist diese Crowdfunding Kampagne, auf der du dich jetzt befindest. Ich werde so viele Exemplare bestellen wie Bücher bis 10. November verkauft wurden –eventuell aufrunden – keine weiteren mehr. Wenn die Bücher Anfang Dezember fertig versendet sind, wird es keine neue Möglichkeit, im Nachhinein noch einmal das Buch zu erwerben.

Der Grund dafür ist insbesondere, dass meine Arbeit darin besteht, mit Musiker:innen an ihrem Spiel zu arbeiten und nicht Bücher zu verkaufen. Das hier ist eine einmalige Sache - ob ich das wieder mache, kann ich im Moment nicht sagen, denn es ist ein Experiment. 

Ziel ist es, dass das Buch 2021 von einem Verlag aufgenommen und herausgegeben wird. Ob das passieren wird, kann ich auch nicht sagen; ich gebe mein Bestes, dass es so wird. Ich musste dieses Buch einfach herausbringen, auch wenn der Zeitpunkt sehr ungünstig ist - so gibt es doch sehr, sehr viele, die sich seit Jahren wie Mütze darauf freuen. Dieses Buch ist für Dich.

Das Buch geht im November in den Druck und wird bis 10. Dezember versendet, wobei ich plane, bereits in den ersten Dezembertagen fertig zu werden damit. In den letzten Wochen habe ich mit der Druckerei, die in Deutschland ansässig ist, das Papier und die Größe abgestimmt. Eine Illustratorin fertigt gerade die letzten Illustrationen für jedes Kapitel an. Ein Mediengestalter bringt das Ganze in ein wunderschönes Layout. Ich kann nicht erwarten, dieses Buch mit dir zu teilen.😅❤️

 


 

Sonder-Deluxe-Vorab-Edition Kampagne + Ziele

Diese Kampagne startet am Donnerstag, den 29. Oktober und endet am Dienstag, den 10. November 2020. Bitte beachte auch die Hinweise weiter oben bei "Dieses Buch kommt nicht heraus".

Diese Kampagne ist konzipiert wie bei der Plattform Kickstarter. Die Ziele und Varianten, die du auf dieser Seite siehst, sind ermöglicht durch Craigstarter, einer Template entwickelt durch Craig Mod für Shopify. Craigstarter ist ein Open Source Projekt und die Nutzung ist kostenfrei.

Zu dieser Kampagne:

Wenn wir 500 Bestellungen erreichen, gehen wir in den Druck. Wenn wir 750 Bestellungen bis zum 10. November um 10 Uhr erreichen, füge ich jeder Bestellung einen Set hochwertiger Postkarten mit den Illustrationen des Buchs mit hinzu. Und wenn wir 1.000 Bestellungen bis zum 10. November um 20 Uhr erreichen, signiere ich alle Bücher.

Der Preis des Buchs ist 25€ (zuzüglich Versand). Während der Kampagne dieser Sonder-Deluxe-Edition gibt es die Möglichkeit bis 10. November um 20 Uhr, das Buch im Mengenrabatt zu erwerben. Zusätzlich ist diese Kampagne auch vorerst die einzige Möglichkeit, das Buch zu erwerben - das Buch kommt nicht "heraus" - für die eigentliche Herausgabe im Jahr 2021 oder 2022 suche ich aktuell einen Verlag. 

 

 



Risiken und Herausforderungen

Wenn du das Buch bestellst, wird dir der Betrag beim Checkout sofort in Rechnung gestellt. Im unwahrscheinlichen Fall, dass wir nicht die 500 Bestellungen erreichen, erstatte ich allen Unterstützer*innen ihre Beiträge zurück. Das Buch wird zur Zeit fertiggestellt und für den Druck vorbereitet. Den Druckauftrag gebe ich auf, nachdem die Kampagne beendet ist: Ich bestelle so viele Exemplare, wie geordert wurden.

Alle Bücher werden bis zum 10. Dezember versendet, wobei ich plane, den Versand bereits bis 4. Dezember abgeschlossen zu haben. Durch Covid-19 könnten Komplikationen entstehen, besonders, wenn es um die Lieferungen von Papier und Büchern geht. Das Buch wird gedruckt, gebunden und versendet aus Deutschland. Danke im Voraus für dein Verständnis.

 


Inhalt des Buchs

  • Vorwort
  • Eine kleine musikalische Hausapotheke
  • Teil 1 - Mit Musik anfangen
  • Teil 2 - Hürden überwinden
  • Teil 3 - Musik leben
  • Teil 4 - Musik unterrichten
  • Teil 5 - Flow und Resonanz beim Musizieren
  • Teil 6 - Neue Wege gehen
  • Teil 7 - Musik transzendieren
  • Danksagung
  • Ressourcen
  • Impressum

 


  

 Über Maria Busqué

Maria BusquéMaria Busqué, die Flow-Flüsterin, ist Musikerin, Klavierpädagogin, Resonanzlehrerin und Musikercoach mit Basis in Berlin. In ihrer Haupttätigkeit hilft sie Musikern zu lernen, wie sie sich wertschätzen und MIT statt GEGEN ihren Körper musizieren. (Und natürlich, wie sie in den Flow kommen!)

Sie gibt Online Fortbildungen und Seminare für einzelne Musikerinnen und Musiker, offline für Institutionen und Symposien u.a. für International Federation for Choral Music, Österreichische Gesellschaft für Musik und Medizin, Conservatori Superior de Música de les Illes Balears, Württembergische Philharmonie Reutlingen, Institut für Instrumental- und Gesangspädagogik an der BTU Cottbus, DTKV Marburg, EPTA Deutschland, Landesverband der Musikschulen Ostwürttemberg.

Seit 2014 schreibt sie eine beliebte E-Mail Kolumne für Musikerinnen und Musiker, dem Flowletter. Kostenlose Leseproben sind auf ihrem Blog zu finden. Aus dem Flowletter und dem Austausch mit ihren Leserinnen und Lesern entstand ihr erstes Buch "Alles im Flow?". 

  

249 Unterstützer:innen (12.325 €)

Danke für Eure Unterstützung! Es stehen noch Restexemplare zum Verkauf.

Im Moment sieht es folgendermaßen aus:

Complete!
Wir drucken das Buch!
Complete!
Wir drucken das hochwertige Postkartenset!
96% bis das Buch ausverkauft ist

Dies ist die Crowdfunding Kampagne für die Sonder-Deluxe-Vorab-Edition meines erstes Buchs "Alles im Flow? Die Kunst, ein musikalisches Leben zu führen".

Die Kampagne endete am 10. November 2020 mit über 750 vorbestellten Exemplaren. Vielen Dank an alle Unterstützer:innen! Es sind jetzt noch Restexemplare verfügbar. Alle Bestellungen bekommen von nun an das Postkartenset kostenlos mitgeliefert.

Powered by craigstarter.

1 Buch

25,00 €

(zuzüglich Versand)

Du kaufst ein Exemplar von "Alles im Flow? Die Kunst, ein musikalisches Leben zu führen".

PLUS

Du bekommst ein hochwertiges Postkartenset mit den Illustrationen des Buchs bei deiner Bestellung kostenlos mit dazu (Wert: 15€)

Das Buch ist in 3-4 Werktagen versandfertig und wird mit DHL versendet.

47 von 1.000 übrig

Selected

Neuigkeiten:

Update vom 14. Dezember 2020: Das Facebook-Live zum Thema Buchdesign wird verschoben auf den Mittwoch, 16. Dezember um 20 Uhr: Hier geht's zum Facebook-Live

Update vom 13. Dezember 2020: Die ersten Bücher sind auf freier Wildbahn gesichtet worden!! Postet gerne auf Instagram oder Facebook und nutzt den Hashtag #allesimflowbuch und taggt mich (IG: @mariabusque // FB: @mariabusque.net), damit ich Euch sehen kann!

Update vom 11. Dezember 2020: Es ist geschafft, wir haben alle bisherigen Sendungen gepackt!! Was für ein Sprint! Es war ein echt cooler Tag zusammen und ich bin unendlich dankbar für die Unterstützung!

Update vom 10. November 2020: Liebe Leute, wir drucken die Postkarten! ihr seid so wundervoll. Danke an jeden einzelnen von Euch. Alle Bestellungen von jetzt an bekommen das wunderschöne Postkartenset kostenlos mit geliefert, solange der Büchervorrat reicht.

Update vom 9. November 2020: Ich ändere das Kampagnenziel von 750 Vorbestellungen auf den Druck des Postkartensets: schaffen wir bis Dienstag 10.11. um 20 Uhr auf 750?? Ich würde so gerne dieses Set drucken, und viele von Euch wünschen es sich auch...!

Online-Lesung: Danke an alle, die bei der Lesung dabei waren! Hier klicken, um zur Lesung zu gelangen.

Update vom 6. November 2020: Wir drucken das Buch!! Vielen lieben Dank an alle, Ihr seid großartig! 💛

 


Das Buch: Eine limitierte Sonder-Deluxe-Vorab-Edition

»Ein ideales Buch, um sich seiner selbst und des eigenen künstlerischen Ausdrucks bewusst zu werden, in seinem tiefsten und wesentlichsten Zustand.«

Gerhard Quartett

 

Alles im Flow? - Die Kunst, ein musikalisches Leben zu führen ist eine Einladung zum Austausch und zum Nachdenken über Musik, zum in den Flow kommen. Ich spreche über das Anfangen, das Unterrichten, das Überwinden von Hürden, das Leben von Musik. 

Es ist mein erstes Buch und basiert auf meiner E-Mail Kolumne für Musikerinnen und Musiker, dem Flowletter. 🙂 Viele der Texte sind im Austausch mit meinen Leserinnen und Lesern entstanden.

 

»Ein großartiges Buch, das uns daran erinnert, was es bedeutet, unsere Musik wahrhaftig zu verkörpern.«

Johanna Borchert, Sängerin, Pianistin, Komponistin,
Jazz-ECHO-Preisträgerin 2015

 

Details zur gedruckten Ausgabe:

  • Deluxe limitierte Sonderauflage
  • gebunden in Softcover Einband, Klappenbroschur
  • 120g/m2 feinstes Munken Papier, holzfrei, Seiten und Umschlag FSC zertifiziert
  • Offsetdruck, die Druckerei ist ebenfalls FSC zertifiziert
  • 145mm x 200mm (~Maße A5)
  • 240 Seiten
  • 43 Beiträge, Geschichten und exklusive Fachartikel
  • 7 professionelle Illustrationen
  • gedruckt und gebunden in Deutschland

 

Was für ein Buch ist "Alles im Flow?"?

Alles im Flow? ist kein FachbuchEs ist ein Inspirationsbuch, ein Mitmach- und Mutmachbuch. Es enthält meine besten Texte plus etliche neue, die exklusiv im Buch erscheinen.

Mein Beginn in der Musik war holprig, "zu spät". Ich wollte mit 17 Pianistin werden. Die meisten sagten “Der Zug ist abgefahren“ - mir war das egal. Ich spürte einen starken Impuls, Musik zu meinem Lebensmittelpunkt zu machen. Auf dem Weg dahin suchte ich nach Möglichkeiten, meine Defizite aufzuarbeiten, mit Körperarbeit, mit innerer Arbeit. Letzten Endes brachten mich diese Dinge näher an das Klavier, als ich jemals erhofft hatte. Und ermöglichten es mir, mit 25 meinen Abschluss zu machen und zwei Jahre später nach Berlin zu ziehen. Dort angekommen, nahmen die nächsten musikalischen Abenteuer und Hindernisse ihren Lauf...

 

Zusätzlich dazu machte ich eine Ausbildung zur Resonanzlehrerin nach Thomas Lange, die ich 2014 abschloss. Damit fand auch meine eigene jahrelange Suche nach Wegen, wie ich gelöst frei musizieren konnte, ein sehr gutes Ende. Ich hatte endlich alle Verknüpfungen gefunden, nach denen ich gesucht hatte. (Dass noch weitere folgen würden, wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht.) Seitdem unterstütze ich Musikerinnen und Musiker dabei, wie sie sich beim Musizieren selbst in die Lage versetzen, dass Verspannungen und Lampenfieber gar nicht erst entstehen, und wie sie genau so spielen, wie sie es wünschen, in jeder Situation, mit statt gegen ihren Körper.

Mein Blog und mein Flowletter entstanden ab 2014, anfangs, um überhaupt meine Gedanken zu ordnen, von den vielen Dingen, die ich bis dahin gelernt hatte. Dann wurden es Beiträge zum Motivieren, Inspirieren, zum Mut machen. Ich bekam schon bald Fragen nach einem Buch zu diesen Texten. In den letzten 14 Monaten habe ich mich in mehreren Phasen der Struktur des Buchs gewidmet, dass es einen roten Faden gibt.

 

»Marias Texte sind inhaltlich und sprachlich eine wahre Wohltat.«

Wendelin Bitzan, Pianist und Komponist

  


Freundlicher Hinweis: Dieses Buch "kommt nicht raus"! 😱

Der einzige Weg, "Alles im Flow?" zu bekommen, ist diese Crowdfunding Kampagne, auf der du dich jetzt befindest. Ich werde so viele Exemplare bestellen wie Bücher bis 10. November verkauft wurden –eventuell aufrunden – keine weiteren mehr. Wenn die Bücher Anfang Dezember fertig versendet sind, wird es keine neue Möglichkeit, im Nachhinein noch einmal das Buch zu erwerben.

Der Grund dafür ist insbesondere, dass meine Arbeit darin besteht, mit Musiker:innen an ihrem Spiel zu arbeiten und nicht Bücher zu verkaufen. Das hier ist eine einmalige Sache - ob ich das wieder mache, kann ich im Moment nicht sagen, denn es ist ein Experiment. 

Ziel ist es, dass das Buch 2021 von einem Verlag aufgenommen und herausgegeben wird. Ob das passieren wird, kann ich auch nicht sagen; ich gebe mein Bestes, dass es so wird. Ich musste dieses Buch einfach herausbringen, auch wenn der Zeitpunkt sehr ungünstig ist - so gibt es doch sehr, sehr viele, die sich seit Jahren wie Mütze darauf freuen. Dieses Buch ist für Dich.

Das Buch geht im November in den Druck und wird bis 10. Dezember versendet, wobei ich plane, bereits in den ersten Dezembertagen fertig zu werden damit. In den letzten Wochen habe ich mit der Druckerei, die in Deutschland ansässig ist, das Papier und die Größe abgestimmt. Eine Illustratorin fertigt gerade die letzten Illustrationen für jedes Kapitel an. Ein Mediengestalter bringt das Ganze in ein wunderschönes Layout. Ich kann nicht erwarten, dieses Buch mit dir zu teilen.😅❤️

 


 

Sonder-Deluxe-Vorab-Edition Kampagne + Ziele

Diese Kampagne startet am Donnerstag, den 29. Oktober und endet am Dienstag, den 10. November 2020. Bitte beachte auch die Hinweise weiter oben bei "Dieses Buch kommt nicht heraus".

Diese Kampagne ist konzipiert wie bei der Plattform Kickstarter. Die Ziele und Varianten, die du auf dieser Seite siehst, sind ermöglicht durch Craigstarter, einer Template entwickelt durch Craig Mod für Shopify. Craigstarter ist ein Open Source Projekt und die Nutzung ist kostenfrei.

Zu dieser Kampagne:

Wenn wir 500 Bestellungen erreichen, gehen wir in den Druck. Wenn wir 750 Bestellungen bis zum 10. November um 10 Uhr erreichen, füge ich jeder Bestellung einen Set hochwertiger Postkarten mit den Illustrationen des Buchs mit hinzu. Und wenn wir 1.000 Bestellungen bis zum 10. November um 20 Uhr erreichen, signiere ich alle Bücher.

Der Preis des Buchs ist 25€ (zuzüglich Versand). Während der Kampagne dieser Sonder-Deluxe-Edition gibt es die Möglichkeit bis 10. November um 20 Uhr, das Buch im Mengenrabatt zu erwerben. Zusätzlich ist diese Kampagne auch vorerst die einzige Möglichkeit, das Buch zu erwerben - das Buch kommt nicht "heraus" - für die eigentliche Herausgabe im Jahr 2021 oder 2022 suche ich aktuell einen Verlag. 

 

 



Risiken und Herausforderungen

Wenn du das Buch bestellst, wird dir der Betrag beim Checkout sofort in Rechnung gestellt. Im unwahrscheinlichen Fall, dass wir nicht die 500 Bestellungen erreichen, erstatte ich allen Unterstützer*innen ihre Beiträge zurück. Das Buch wird zur Zeit fertiggestellt und für den Druck vorbereitet. Den Druckauftrag gebe ich auf, nachdem die Kampagne beendet ist: Ich bestelle so viele Exemplare, wie geordert wurden.

Alle Bücher werden bis zum 10. Dezember versendet, wobei ich plane, den Versand bereits bis 4. Dezember abgeschlossen zu haben. Durch Covid-19 könnten Komplikationen entstehen, besonders, wenn es um die Lieferungen von Papier und Büchern geht. Das Buch wird gedruckt, gebunden und versendet aus Deutschland. Danke im Voraus für dein Verständnis.

 


Inhalt des Buchs

  • Vorwort
  • Eine kleine musikalische Hausapotheke
  • Teil 1 - Mit Musik anfangen
  • Teil 2 - Hürden überwinden
  • Teil 3 - Musik leben
  • Teil 4 - Musik unterrichten
  • Teil 5 - Flow und Resonanz beim Musizieren
  • Teil 6 - Neue Wege gehen
  • Teil 7 - Musik transzendieren
  • Danksagung
  • Ressourcen
  • Impressum

 


  

 Über Maria Busqué

Maria BusquéMaria Busqué, die Flow-Flüsterin, ist Musikerin, Klavierpädagogin, Resonanzlehrerin und Musikercoach mit Basis in Berlin. In ihrer Haupttätigkeit hilft sie Musikern zu lernen, wie sie sich wertschätzen und MIT statt GEGEN ihren Körper musizieren. (Und natürlich, wie sie in den Flow kommen!)

Sie gibt Online Fortbildungen und Seminare für einzelne Musikerinnen und Musiker, offline für Institutionen und Symposien u.a. für International Federation for Choral Music, Österreichische Gesellschaft für Musik und Medizin, Conservatori Superior de Música de les Illes Balears, Württembergische Philharmonie Reutlingen, Institut für Instrumental- und Gesangspädagogik an der BTU Cottbus, DTKV Marburg, EPTA Deutschland, Landesverband der Musikschulen Ostwürttemberg.

Seit 2014 schreibt sie eine beliebte E-Mail Kolumne für Musikerinnen und Musiker, dem Flowletter. Kostenlose Leseproben sind auf ihrem Blog zu finden. Aus dem Flowletter und dem Austausch mit ihren Leserinnen und Lesern entstand ihr erstes Buch "Alles im Flow?".